logo
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad

Discover Places

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh
Image Alt

Piece to Peace – Das Hiphop-Workout-Camp in Merzig

  /  
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Piece to Peace – Das Hiphop-Workout-Camp in Merzig

Januar 29 @ 16:00

Das Saarland sucht die Nachwuchs-Rapper
Das vom Jugendhaus Merzig, der CEB Merzig und Villa Fuchs ins Leben gerufene Projekt „Piece to Peace“ startet am 22. Januar mit dem ersten Schnupperkurs im Merziger Jugendhaus für ein umfangreiches HipHop-Workout-Camp. Dabei können Jugendliche alles lernen, was Rapper beherrschen sollten: Hiphop-Beats produzieren am PC mit professioneller Software, Rap-Texte schreiben und performen und zu guter Letzt – ein professionelles Musik-Video drehen. Das Angebot ist kostenlos und wird vom Poprat des Saarlandes unterstützt.
Workout-Coach ist der saarländische Rapper, Videoproduzent und PopRat-Mitglied Drehmoment, der schon seit einiger Zeit für den PopRat Saarland e.V. an Grundschulen Rap-Workshops unter dem Titel „Pop goes Grundschule“ anbietet.
Vorranges Ziel des Projektes „Piece to Peace“ unter dem Dach des Bundesprogramms „Kultur macht stark“ ist es, Jugendliche aus schwierigen sozialen Situationen anzusprechen, um ihnen neue Entfaltungsperspektiven und mehr Chancengleichheit durch kulturelle Bildung zu bieten. Bildungsangebote außerhalb des Schulkontexts leisten einen wichtigen Beitrag dazu, Bildungserfolg und soziale Herkunft zu entkoppeln. Die Teilhabe sozial benachteiligter Gruppen am gesellschaftlichen und kulturellen Leben ist eine wichtige Voraussetzung für den „sozialen Frieden“ – daher auch der Titel „Piece to Peace“ (Teil zum Frieden).
Im Rahmen des Hiphop-Projektes erhalten Jugendliche und Kinder die Möglichkeit, in verschiedene Bereiche der mediengestützten Produktion von Kulturgütern „hinein zu schnuppern“. Sie komponieren und produzieren unter Anleitung des Workshop-Coaches Drehmoment eine eigene Musik und schreiben Raptexte dazu. Dazu lernen die Teilnehmer, die einstudierten Texte auf die Bühne zu bringen und vor einem Publikum zu präsentieren. Außerdem erhalten sie einen Einblick in die professionelle Musikvideo-Produktion – von der Idee bis zum fertigen Clip.
 
Beginn: Dienstag, 22. Januar, 16 Uhr, Zweiter Schnupperkurs: 29. Januar, 16 Uhr
 
Kontakt:
Villa Fuchs: 06861-93670, info@villa-fuchs.de
Jugendhaus: jugendhaus@merzig.de

Veranstaltungsort

Jugendhaus Merzig, Torstraße 28a, Merzig, 66663
Jugendhaus Merzig, Torstraße 28a, Merzig, 66663 + Google Karte